Liebe gewerkschaftlich aktive Berliner und Brandenburger Studis,

Nach unserem ersten erfolgreichen Vernetzungstreffen Anfang Februar wollen wir uns bei unserem nächsten Treffen, am 04.03.2021 von 18-20 Uhr, mit der jetzigen Coronasituation und mit den Auswirkungen für Studis auseinandersetzen.

Um unsere gemeinsamen Positionen zu dem Thema zu finden und um eine Diskussionsgrundlage zu haben, haben wir zwei 15-minütige Kurzinputs organisiert zu den Themen der ZeroCovid Kampagne (Julian, Junge IG BAU Berlin) und zur momentanen Lage von Studierenden während der Corona-Pandemie (GEW Studis Brandenburg). Danach wollen wir auf dieser Basis dann gemeinsam unsere möglichen Forderungen diskutieren, mit denen wir dann öffentlich zum Thema Corona aktiv werden können.

Wir freuen uns auf euch und auf hoffentlich viele neue Gesichter! Am 04.03. könnt ihr über folgenden Link teilnehmen: https://tu-berlin.zoom.us/j/61389292442?pwd=b1NhcHZyV0NHK2toYWVDNytLV05qUT09

Gerne könnt ihr diese Email an möglichst viele gewerkschaftlich aktive Studis weiterleiten!

Euer Vorbereitungsteam der ver.di Studis,

Max und Sarah